Ultraschall Untersuchung

Schmerzfreie Diagnose

Sehnen und Bänderverletzungen, wie z.B. Außenbandabrisse am oberen Sprunggelenk, Achillessehnen-, Schultergelenkverletzungen und auch Muskelfaserrisse lassen sich heute schmerzfrei und sicher durch Ultraschall diagnostizieren. Auf diesen Bereich legen wir großen Wert und haben unsere fachliche Kompetenz durch modernste Medizintechnik ergänzt. So können wir z.B. bei Sprunggelenksverletzungen auf die schmerzhafte „Gehaltene Röntgenaufnahme“ verzichten.

Wir besitzen die Zulassung für die Säuglingshüftsonografie.

Zurück zu Diagnostik